Pfannkuchen-Rezepte Teil 3

Pfannkuchen mit Mango-Huhn (8 Stück a 24 cm)

200g Mehl
400 ml Milch
4 Eier
Salz
1 Mango
500g Hähnchenfilet (gewürfelt)
1 cm Ingwer
200g Kirschtomaten
1 Bd. Basilikum
4 EL Öl
200 ml Gemüsebrühe
1 EL weißer Balsamessig
Pfeffer
200g Creme fraiche

Mehl und Milch verrühren, Eier und 1 Prise Salz unterschlagen.
Mango schälen und in Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Tomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden.

2 EL Öl erhitzen und das gewürftelte Hähnchenfleisch darin anbraten. Ingwer und Mango kurz anbraten, mit Brühe angießen und vier Minuten garen lassen. Tomaten zugeben und alles mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

Die Füllung warm stellen und aus dem Teig nach und nach Pfannkuchen backen.
Die Mango-Huhn-Füllung mit dem Creme fraiche und dem Basilikum mischen und die Pfannkuchen damit füllen.
Pfannkuchen aufrollen und servieren.

Einen Kommentar schreiben