Gurken-Birnen-Salat

1 Orange auspressen, mit
2 EL Zitronensaft
2 EL körnigen Senf
1 TL Honig
1 Prise Salz und
2 EL Schnittlauchröllchen verrühren.

2 Birnen waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden.
1 Salatgurke waschen, in dünne Scheiben hobeln. Birnen und Gurke mit
schwarzem Pfeffer würzen und die Salatsauce untermischen.

100 g körniger Frischkäse und
2 EL Kürbiskerne auf dem Salat verteilen.

Die Angaben sind für vier Portionen.
Die Mischung hört sich ungewöhnlich an, der Salat schmeckt aber wirklich lecker und wird sicher bald hier zu Hause auch getestet (die ein oder andere Festlichkeit naht ja so langsam).

Eine Reaktion zu “Gurken-Birnen-Salat”

  1. Melanie

    Oh Claudia, vielen lieben Dank dafr, dass du die Rezepte einstellst!

Einen Kommentar schreiben