Merke

Wenn das Gesicht Bodenkontakt aufnimmt, ist das schmerzhaft. Jetzt habe ich Schürfwunden im Gesicht und eine Beule über dem Auge, Schürfwunden an beiden Händen und am rechten Knie. *aua*
Richtig blöd ist, dass die Brille kaputt ist, also so verbogen, dass ich sie nicht mehr aufsetzen kann, und ein Glas ist auch kaputt.
Das Ganze ist ein Dienstunfall gewesen, das heißt, es zieht auch noch Papierkram hinterher.

Schade, dass der Optiker nicht mehr geöffnet hatte, als ich nach Hause kam. Jetzt fürchte ich, dass ich noch über Ostern mit einer Sonnenbrille rumlaufen muss. Nein, nicht weil die Wunden verdeckt werden sollen, sondern, damit ich wenigstens gucken kann. Mal sehen, ob die Brille noch zu retten ist oder ob eine neue her muss. Die Augenärztin hat erst im letzten Monat fest gestellt, dass ich keine neuen Gläser/neue Brille benötige. Na, dann… ;-)

Vermutlich wäre es auf Beton noch schlimmer geworden, ich bin auf diese weichen Platten, die man auch auf Spielplätzen findet, gefallen.

5 Reaktionen zu “Merke”

  1. wunsch-welt

    Gute Besserung!

  2. tanja

    Ach Du Schande! Wie ist denn das passiert? Hast Du vielleicht noch eine alte Brille?

    Ich wünsch Dir schnelle gute Besserung!

  3. Claudia Giesen

    Die alten Brillen helfen nicht, da kann ich nicht durch gucken. Und sie sind seit dieser Woche auch endlich im Päckchen an “Brillen ohne Grenzen” geschickt worden.

    Wir haben ein Laufspiel auf dem Hof gemacht. Meine Gruppe musste wegrennen. Ich bin nicht soweit gekommen. ;-)

  4. Jani

    Ohweh…hört sich übel an.
    Wie geht´s dir denn inzwischen?
    Gute Besserung!

  5. Jenny

    Eijeijei… das sieht echt bös aus!! Ich wünsch dir gute Besserung.
    Ich hoffe, dass sich das mit der Brille schnell klären lässt. Vielleicht hast du ja so eine Brillen-Versicherung, bei der sowas (glaube ich) abgedeckt ist, so dass es erstmal kostentechnisch abgedeckt ist?

    Liebe Grüße und gute Besserung,
    Jenny

Einen Kommentar schreiben